Küchenmeister Oliver Pudmiat

Lecker mit Leidenschaft

Zutaten

  • 12 Garnelen
  • 2 kleine Zucchini
  • 1/2  rote Paprika
  • 80g braune Champignons
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 2 Knoblauchzehe
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Olivenöl
  • 60g Risotto
  • 30g Butter
  • 15g Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 60ml Weißwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300ml Brühe
  • 250g Parmesan
Rezeptbild: Garnelenchatreuse auf Tomatenrisotto mit Parmesanhaube

Garnelenchatreuse auf Tomatenrisotto mit Parmesanhaube

Das Rezept ist für 4 Personen


Die Garnelen pellen und halb einschneiden und  den Darm entfernen. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl mit Rosmarin und Thymian kurz anschwitzen. Das restliche Gemüse in Würfel schneiden, anschwitzen und mit Rosmarin, Thymian und Knoblauch aromatisieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker.

Die Ringe mit den Zucchinischeiben auslegen. Das Gemüse in die Ringe füllen und im Ofen bei 160 Grad Celsius 8 min. schieben.

Den Parmesan reiben und auf Backpapier dünn ausstreichen im Ofen schmelzen. Die Parmesantaler über ein Glas legen und abkühlen lassen.

Die Zwiebel und den Knoblauch  in Würfel schneiden. In Butter anschwitzen, den Reis und das Tomatenmark dazu geben und mit Weißwein ablöschen. Jetzt nach und nach die heiße Brühe dazu geben und den Reis ausquellen lassen dabei häufiger umrühren. In das gare Risotto geriebenen Parmesan und Butter geben einmal umrühren und anrichten.

Druckansicht  Druckansicht

Oliver Pudimat
Heinrich-Böll-Weg 16
53859 Niederkassel
02208 91 47 890
0172 59 87 600
Kontakt
Impressum
© 2012 Oliver Pudimat